• 1.png
  • 1b.png
  • 1c.jpg
  • 1d.jpg
  • 2.png
  • 2b.jpg
  • 3.png
  • 4.png
  • 6.png
  • 10.png


Terminkalender

Jahresansicht
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Günther „GUNKL“ „Zwischen Ist und Soll-Menschsein halt“ Paal Österreichischer Kabarettpreisträger der Jahres 2018
Freitag, 27. September 2019, 07:00pm
Aufrufe : 208

Gunkl ist der „Philosoph unter den Kabarettisten“, ein „Gehirnakrobat“ in dessen Bann das Publikum die Lust am Denken in vollen Zügen genießt. Künstler und Besucher verlieren sich förmlich in einer Gedankenwelt, in der alles erlaubt ist, was Gunkl nicht verboten hat. Der passionierte Bühnenmensch ist Vielspieler im gesamten deutschsprachigen Raum, er beeindruckt durch minimalistische Ästhetik, und ist, so ganz nebenbei, auch ein großartiger Musiker. In Österreich ist er als Kabarettist eine feste, eigenständige Größe. Im Fernsehen agiert er gerne als „Experte für eh alles“ und was In immer man von ihm wissen möchte, was immer er von sich gibt, er gibt zu Denken. Damit ist er ein einziges Alternativprogramm für die, die gerne in vorgezeichneten Bahnen hirnen und lachen, die meinen, ihren konsumverblödeten Alltag durch Comedy light intellektuell aufwerten zu können.

Was er macht, kann man aus den folgenden Kurz-Zitaten einiger großer österreichischer Zeitungen herauslesen: „Schwierige Fragen, exzellent und witzig umkreist.“ (Neues Volksblatt), „...rührend, eindringlich und hoch komisch...“ (Die Presse), „ein einziges, großes Aha-Erlebnis.“ (Wiener Zeitung), „Humor als philosophische Notwehrwaffe.“(Der Standard). Wir gratulieren Gunkl zum Österreichischen Kabarettpreis 2018!  Auszug aus der Jurybegründung: „Menschsein heißt lernen. Das kann man bei ihm wie bei keinem anderen Kabarettisten, weil sich bei seinen Auftritten das Wunder vollzieht, dass das Schwere federleicht und das Abstrakte ganz konkret daherkommt. Gunkl ist also der lebende Beweis dafür, dass Aufklärung Spaß machen und Denksport in Trost münden kann.“ 

noch frei button